Mi, Apr 24, 2024
Weinlese Oberwinter 2023 Rotwein Mauerhexe

Am Samstag, den 30. September 2023, öffneten Dr. Heinz Wilms und Gabriele Fischer-Wilms, zwei begeisterte Hobbywinzer, ihre Tore für Nachbarn und Freunde zur alljährlichen Weinlese auf ihrem Grundstück in der Mauerstraße. Dieses Ereignis, das von Freunden und Nachbarn liebevoll als "Lese der Oberwinterer Mauerhexe" bezeichnet wird, ist inzwischen zu einem festen Bestandteil der Oberwinterer Kultur geworden.

Das idyllische Grundstück von Heinz und Gaby ist von einer hohen Mauer umgeben, die mit einer üppigen roten Traubensorte bewachsen ist. Die Weinreben ranken sich an der Mauer empor und verleihen der Szenerie eine fast märchenhafte Atmosphäre. Dieses Jahr hatten sich rund 40 begeisterte Helferinnen und Helfer bei strahlendem Sonnenschein eingefunden, um gemeinsam die Trauben zu ernten. Unter fröhlichem Gelächter und angeregten Gesprächen ging die Arbeit flott voran.

Die gesammelten Trauben wurden sorgfältig ausgewählt und zu etwa 25 Litern Most verarbeitet. Dieser Most wird in den kommenden Tagen zu dem begehrten "Federroten" gären. Doch die eigentliche Krönung des Events steht noch bevor: die Verkostung der "Oberwinterer Mauerhexe". Dieses traditionsreiche Ereignis findet wie gewohnt im alten Oberwinterer Rathaus statt und ist für Samstag, den 07. Oktober, ab 18:30 Uhr angesetzt. Hier können die Besucher die Früchte der Arbeit genießen und sich von der Qualität des neuen Jahrgangs überzeugen.

Die Weinlese in der Mauerstraße war jedoch nicht nur ein kulinarisches Fest, sondern auch ein geselliges. Die Gäste brachten eine Vielzahl von Köstlichkeiten mit, und der Duft von Grillgut hing in der Luft. Gekühlte Getränke sorgten für Erfrischung an diesem warmen Herbsttag, während die Menschen sich in angeregten Gesprächen vertieften und die Gemeinschaft feierten.

So endete die Weinlese der "Oberwinterer Mauerhexe" im Jahr 2023 in einem harmonischen und gemütlichen Sommerfest. Es war ein Fest, welches die Vorfreude auf die Verkostung des "Federroten" im Rathausverein noch weiter steigerte.

Willkommen in Oberwinter