Oberwinter seit heute wieder an den Expressverkehr angeschlossen

Bahnhof Oberwinter: Regional-Express hält seit 08. Februar wieder 1x pro Stunde
Video Caption: Spring Sports
Video Duration: 02 : 10

Nach über drei Jahren hält seit heute der Regional-Express RRX wieder am Bahnhof Oberwinter. In Fahrtrichtung Köln erreicht man den Zug stündlich zur Minute 49 und in Fahrtrichtung Koblenz erreicht man ihn stündlich zur Minute 09. Der Wiederanschluß des Oberwinterer Bahnhofs an den Expressverkehr der Bahn ist u.A. auf den großen Einsatz der Initiative Bahnhof Oberwinter zurückzuführen. Grund für die 3-jährige Pause im Expressverkehr war laut der Initiative die Einrichtung des neuen Haltes "UN-Campus" in Bonn und die Rangiersituation im Bahnhof Remagen.

„Das lange Warten hat ein Ende“, freut sich Philipp Rosenthal von der Initiative Bahnhof Oberwinter, „denn mit dem neuerlichen Halt des RE 5 wird Oberwinter wieder an den Expressverkehr der Rheinschiene angeschlossen.“

Philipp Rosenthal - Initiative Bahnhof Oberwinter

Gleis 2 - Bahnhof Oberwinter, Bahnhofsumbau, Bahnhofsrenovierung

Der Bahnsteig 2 in Fahrrichtung Köln ist größtenteils fertig und kann genutzt werden.

Zugang zu Gleis 2 - Bahnhof Oberwinter, RRX, Regionalexpress, Bahnhofsumbau

Der Zugang zu Gleis 2 erfolgt zur Zeit über eine provisorische Treppe, die sich etwas südlich vom Bahnhofsgebäude befindet.

Der Regionalexpress RRX hält seit dem 8. Februar wieder in Oberwinter

Je 1x pro Stunde fährt der Regionalexpress RRX seit dem 08. Februar in Richtung Köln oder Koblenz.

Neben dem Wiederanschluß Oberwinters an den Expressverkehr setzte sich die Initiative Bahnhof Oberwinter auch sehr für den Erhalt der alten Bahnhofsdächer über den Bahnsteigen ein. Dieses Ziel konnte leider nicht erreicht werden, was viele Oberwinterer sehr bedauern. Und obwohl die beiden neuen Bahnsteige jetzt fertig und in Benutzung sind, werden sich die noch verbleibenden Bauarbeiten noch über viele Monate hinziehen. Die Barreierefreie Erschließung der Bahnsteige über Rampen und die Modernisierung der Unterführung müssen noch fertiggestellt werden. Über den aktuellen Stand der Dinge kann man sich sehr gut auf der Webseite der Initiative Bahnhof Oberwinter informieren.

 

Image